18
Feb

Gastgeberland

   Posted by: Fannie Gauderer   in

Eine Turney ohne einen Gastgeber? – Das muss nicht sein

Auf jeder Turney versuchen wir als Orga eine andere Orga, bzw. Spielgruppe mit ihrem Landeshintergrund als Gastgeber auf dem Con mit einbinden zu können. Dies erfordert eine enge Zusammenarbeit und viele Abstimmungen um für alle eine tolle Turney bereiten zu können.

Welche Aufgaben hat das Gastgeberland?

Der Gastgeber bucht sozusagen In-Time die „Bruderschaft der Turney“ um in ihren Landen die „Turney der Südlande“ auszurichten. Der Gastgeber hat den Vorteil, dass er sich um keinerlei Themen eines Cons drumherum kümmen muss. Der Platz, die Anmeldungen, die Wettbewerbe, etc. werden von uns (Bruderschaft der Turney) als Orga und Veranstalter übernommen. Als Gastgeber kann man sich voll und ganz um die IT-Themen kümmern, z.B. die Darstellung, das Ambiente, den Conventus oder auch das Bankett.

Natürlich kann ein Gastgeber auch eigene Plotideen vorschlagen. In Absprache mit uns prüfen wir die Umsetzbarkeit, also ob auch genügend NSC´s zur Verfügung stehen, ob ausreichend SL´s vorhanden sind und ob diese Plotidee nicht eventuell den Rahmen einer Turney sprengen würde. Ein Dämonenritual für den Weltuntergang wäre jetzt nicht so zielführend 😉

Wie hoch ist der Zeitaufwand für eine Turney und mit welcher Mannstärke sollte der Gastgeber auftreten?

Wir fangen schon sehr früh an die einzelnen Themen zu bearbeiten. Ein großes Con wie die Turney der Südlande braucht seine Zeit und wir alle haben ja da noch so etwas das man Privatleben nennt. Der Gastgeber sollte sich zumindest 2 Stunden in der Woche mit dem Thema befassen können. In Absprache treffen wir gemeinsam die Entscheidungen und diese führt der Gastgeber für seinen Aufgabenbereich durch und aus. Damit eine vernünftige Darstellung auf dem Con erreicht werden kann, sollte der Gastgeber wenigstens mit 10 Spielern auftreten können.

Wie kann man selbst als Gastgeber bei einer Turney auftreten?

Das geht reicht einfach. Schreibt eure Bewerbung per Mail an turney@schwert-und-mieder.de

Gemeinsam gehen wir mit euch dann die einzelnen Punkte zur nächsten Turney durch. Bitte teilt uns bei eurer Anfrage einige Infos gleich mit:

  • Wieviele Teilnehmer habt ihr in eurer Orga, bzw. Gruppe?
  • Aus welchem Reich der Südlande stammt ihr?
  • Warum sollte die Turney in eurem Reich statt finden?

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen 🙂

 

Proudly Hosted at Wordpress Themes and Plugins